Home | Kontakt | FAQ's   
Hauptbild Benefizlauf.cc
 Info | Ort | Anmeldung | Strecken | Teilnahmebedingungen | Tombola | Kinderanimation | Musik | Sponsoren | Ergebnisse | Gallery
Teilnahmebedingungen
A - Wettkampfbestimmungen
1 Teilnahmeberechtigt sind alle Männer, Frauen und Mädchen, die sich beim Veranstalter ordnungsgemäß für einen der Bewerbe angemeldet haben.
2 Die Veranstaltung und die Bewerbe finden bei jedem Wetter statt. Der Veranstalter behält sich jedoch das Recht vor, bei "Gefahr im Verzug" die Bewerbe ohne Anspruch auf etwaige Rückvergütung der Nenngebühr vorzeitig abzubrechen (z.B. Unwetter, höhere Gewalt, Terror etc.).
3 Die Teilnahme an den Bewerben unter Verwendung anderer Sportgeräte ist nicht gestattet. Sportgeräte jeglicher Art, welche die Sicherheit oder Gesundheit der Teilnehmerinnen oder Besucher der Veranstaltung beeinträchtigen können, dazu gehören z.B. Inline Skates, Fahrräder, sind bei der Teilnahme an der Veranstaltung nicht zugelassen.
4 Die Benutzung von Nordic Walking Stöcken ist nur im Nordic Walking Bewerb möglich. Das Laufen mit Nordic Walking Stöcken ist aus sicherheitstechnischen Gründen nicht erlaubt.
5 Die vom Veranstalter zugewiesene Startblockeinteilung (lt. Startnummer) ist einzuhalten.
6 Die persönliche offizielle Startnummer darf nicht verändert (verkleinert, gefalten, überklebt, etc.) oder der Werbeaufdruck unsichtbar oder unkenntlich gemacht werden. Die persönliche Startnummer ist an der Vorderseite – Brustseite - des Oberkörpers zu tragen.
7 Die Weitergabe der persönlichen Startnummer an Dritte ohne gleichzeitige Datenänderung ist nicht gestattet und führt zur Disqualifikation. Bitte beachten Sie, dass die Startnummer bei einem eventuellen Notfall zur Identifikation dient!
8 Den Anweisungen des Veranstalters und seines entsprechend kenntlich gemachten Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Handlungen, die den ordnungsgemäßen Verlauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der übrigen Teilnehmerinnen gefährden können, ist der Veranstalter berechtigt, den Ausschluss des Betreffenden von der Veranstaltung und/oder die Disqualifizierung auszusprechen.
9 Der Veranstalter, sein entsprechend kenntlich gemachtes Personal bzw. die Mitarbeiter des von ihm beauftragten medizinischen Dienstes sind berechtigt, bei entsprechenden gesundheitlichen Anzeichen zum Schutze der Teilnehmerin dieser auch die Teilnahme bzw. Fortsetzung der Teilnahme an der Veranstaltung zu untersagen.
B - Organisatorisches
1 Anmeldungen können nur über das Online Anmeldesystem unter www.benefizlauf.cc durchgeführt werden.
2 Bei Verhinderung jeglicher Art bzw. Nichtteilnahme ist ein Rücktritt von der Anmeldung nicht möglich und es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Nenngebühr.
3 Bankspesen, die durch falsche, unvollständige oder unleserliche Angaben entstehen, werden der Teilnehmer(in) in Rechnung gestellt.
4 Für Änderungen der bei der Anmeldung angegebenen Daten wird eine Gebühr von € 7,- verrechnet. Generell können Datenänderungen nur bis zum 1. August 2013 durchgeführt werden.
5 Der Veranstalter behält sich vor, die Zahl der Teilnehmer(innen) aus organisatorischen Gründen im eigenen Ermessen zu beschränken. Anmeldungen, die das definierte Limit überschreiten, können vom Veranstalter abgelehnt werden. Die Berücksichtigung der Anmeldungen erfolgt nach Eingangsdatum.
6 Nach der Anmeldung und Bezahlung des Nenngeldes erhält jeder Teilnehmer(in) eine Anmeldebestätigung via e-mail zugesandt.
7 Sollte sich eine Person, die die Kriterien zur Teilnahme nicht erfüllt und/oder die Kriterien die zu einer Disqualifikation oder einem Ausschluss führen können erfüllt, trotzdem in welcher Form auch immer (online, schriftlich oder in Form einer Gruppenanmeldung) zu diesem Bewerb anmeldet, entsteht kein rechtsgültiger Vertrag zwischen dieser Person und dem Veranstalter.
C - Haftungsausschuss
1 Mit der Anmeldung zum Benefizlauf „Augen auf Pfoten“ erkennt jede Teilnehmer(in) den Haftungsausschluss des Veranstalters bzw. der Organisatoren für Schäden jeder Art an. Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und Vermögensschäden.
2 Mit der Anmeldung zum Benefizlauf “Augen auf Pfoten“ erklärt jeder Teilnehmer(in) weder gegen den Veranstalter, die Organisatoren und die Sponsoren des Benefizlaufes oder deren Vertreter, Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art geltend zu machen, die durch die Teilnahme am Benefizlauf „Augen auf Pfoten“ entstehen könnten.
3 Ist der Veranstalter aufgrund behördlicher Anordnung, aus Sicherheitsgründen oder in Fällen höherer Gewalt verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber der Teilnehmer(in).
4 Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für die von dem Teilnehmer(in) bei der vom Veranstalter angebotenen offiziellen Garderobe abgelegten Gegenständen.
5 Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für gesundheitliche Risiken der Teilnehmerin im Zusammenhang mit der Teilnahme an einem Bewerb des Benefizlaufes. Die Verantwortung zur vorherigen ärztlichen Überprüfung ihres Gesundheitszustandes obliegt jedem Teilnehmer selbst.
6 Der Veranstalter behält sich vor, Personen zu deren Schutz die Teilnahme am Benefizlauf „Augen auf Pfoten“ zu verwehren, wenn ihm im Vorhinein bestehende gesundheitliche Probleme dieser Personen bekannt sind, und diese Personen aus Sicht des Veranstalters mit einer Teilnahme am Benefizlauf zusätzliche gesundheitliche Risken eingehen würden. In diesem Zusammenhang ist der Veranstalter berechtigt von diesen Personen auch ärztliche Bestätigungen über eine unbedenkliche Teilnahme einzuholen.
D - Persönliche Daten
1 Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Teilnehmer(in) mit der maschinellen Speicherung der angegebenen personenbezogenen und zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung einverstanden.
2 Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer(in) einverstanden, dass Teile (Name, Vorname, Jahrgang, Nationalität, Team/Verein, Strecke und Zeit) der personenbezogenen Daten in Ergebnislisten im Internet veröffentlicht werden.
3 Die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Benefizlauf „Augen auf Pfoten“ gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews der Teilnehmer(in) können vom Veranstalter ohne Vergütungsanspruch in Rundfunk und Fernsehen, Printmedien, Internet, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen - Filme, etc. genutzt, verbreitet und veröffentlicht werden.
Datum
21. September 2013
Ort
Judenburg im Murtal
>> weiter
Tombola
Nach dem Benefizlauf findet eine Tombola statt.
Viele tolle Preise...
>> weiter
1,6 km Kinderstrecke
6,8 km Nordic Walking oder Laufstrecke
11,2 km Lange Strecke
>> weiter
Kinderanimation
Für unsere Kleinsten gibt es eine Hupfburg, Kinder-spiele und vieles mehr...
>> weiter
Anmeldung
Hier gehts zur Anmeldung...
>> weiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Musik
Für musikalische Unter-haltung sorgt die Gruppe "ORPHANS JAZZ COMBO".
>> weiter

 

 

 

Powered by
Getränkequelle Scheucher Kaltenegger Bau Mc Donalds Obersteirische Molkerei Mondi Murauer Bier Oberlassnig